Aktuelles

Trainingszeiten

Di, Do und So von 17-20 Uhr

 

Die Falken sammeln Stöpsel für das Tierheim Dechanthof

 

Der SSV Stockfalken Hohenau hat sich in den Dienst einer Supersache gestellt. Es werden Stöpsel für das Tierheim Dechanthof in Mistelbach gesammelt, die Obfrau übernimmt die Lieferung zum Tierheim. Dort werden die Stöpsel von Herrn Brey abgeholt und kommen in Form einer Spende wieder an das Tierheim zurück.

 

Unterstützt uns bei dieser Aktion!

 

Die Stöpsel können entweder direkt auf der Anlage des SSV Stockfalken Hohenau, oder bei der Obfrau Zdrahal Andrea in der Gartenstrasse 17 abgegeben werden.

aktuelle Turnierergebnisse:

09.10.2021 Turnier Drösing: 5. Platz

09.10.2021 Turnier Mistelbach: 9. Platz

08.10.2021 Turnier Oberwart: 7. Platz


9 Herren stellen sich Solobewerb!

Traditioneller Abschluss des Herbstturnierwochenendes bildeten wie jedes Jahr die Solobewerbe. Leider fand der Damensolobewerb aufgrund einiger kurzfristiger Absagen nicht statt. Die Herren jedoch starteten voll motiviert in ihren Bewerb. 9 Herren boten spannende Spiele auf hohem Niveau, Schlussendlich konnte sich wieder einmal Stögerer Toni von der SG Schmidsdorf KÜB gegen seine Gegner durchsetzen und gewann das Herrensoloturnier. Den zweiten Platz belegte Hechtl Michi von der SG Pottschach-Eisbären Neunkirchen, Dritter wurde der Vorjahressieger Dresch Hans vom SV Hernstein. Hochachtung gehört jedoch jedem, der sich diesem kräfteraubenden Bewerb stellt.

Kottingbrunn gewinnt Nachmittagsturnier

Aufgrund einiger Absagen fand das Nachmittagsturnier mit 6 Mannschaften statt. Aus diesem Grund wurde der Bewerb im Doppeldurchgang ausgetragen. Weitest angereiste Mannschaft war dabei das Team mit den Herren aus Stramberk (CZ)- Wie jedes Jahr war auch wieder unser langjähriger Freund Geier Erich von Ladler.de angereist, der mit Spielern der Stockfalken, Kellner Andi, Kellner Kurt und Zdrahal Christian das Team SV Perlesreut bildete. Sieger wurden die Herren des ESV Kottingbrunn, Zweiter wurde der SV Perlesreut und den dritten Platz belegte die SG Schmidsdorf KÜB.

SV Hernstein siegt am Vormittag!

9 Mannschaften standen beim Vormittagsturnier am Start, dabei stellten die Stockfalken ebenfalls mit Kaiser Alfred, Mokesch Ewald, Pfundner Karl und Zdrahal Andrea ein Team. Die Mannschaften kämpften um jeden Punkt, dennoch ein sehr freundschaftlich und fair ausgetragenes Turnier. Sieger wurde wieder einmal das Team des SV Hernstein, den zweiten Platz belegte das Oldboyteam der Stockschützen Mödling und Dritter wurden die Herren des ESV Lafnitztal, die bereits einen Tag vorher angereist waren und da auch beim Duoturnier angetreten waren.

Ladypower beim Duoturnier!

Starke Besetzung beim Duoturnier der Stockfalken am Freitag. Heisse Kämpfe und spannende Spiele prägten das traditionelle Herbstduo. Beeindruckend die Leistung der beiden Damen des ESV Neustift/Innermanzing, Kahry Monika und Schwarz Karin,die das Turnier mit 13:3 Punkten und einem tollen Quotienten von 2,250 für sich entscheiden konnten und die beiden Herren des 1.EV Stattersdorf, Baumgartner Karl und Kerschner Claus, auf den 2. Platz verwiesen. Mit ebenfalls 12 Punkten wie Stattersdorf, jedoch dem etwas schlechteren Quotienten belegten Hörmann Bernhard und Hörmann Walter den dritten Platz.

 

Hohenauer Damen schlagen bei

ÖM-Ziel in Klagenfurt zu!

 

Einen riesigen Erfolg durften Pozarek Sabrina und Zdrahal Andrea bei den Österreichischen Meisterschaften im Zielbewerb in Klagenfurt feiern. Besonders erfreulich, Sabrina wurde in der Klasse U23 mit 286 Punkten Staatsmeisterin und konnte an Ihre guten Leistungen der Landesmeisterschaft im Zielbewerb nahtlos anknüpfen. Den zweiten Erfolg an diesem Tag durfte Zdrahal Andrea bei den Seniorinnen feiern, mit ebenfalls 286 Punkten gewann sie in diesem Bewerb die Bronzemedaille. Die Freude war bei den beiden Spielerinnen riesengross, Hohenau war mit 2 Medaillen auch der erfolgreichste Niederösterreichische Verein bei den Damen. Weniger gut erging es der zweiten Nachwuchsspielerin Gieler Carmen, die bei der U19 nur den 11. Platz, bei der U23 sogar nur den letzten Platz belegte. Hier machte sich das für diese Bewerbe notwendige aber leider fehlende Training stark bemerkbar.

 

Die Vereinsleitung gratuliert den beiden Gewinnerinnen auf das Herzlichste!

Vorschau Veranstaltungen 2022

 

23.01.2022 Eisturnier in Zöbern

12.02.2022 Faschingsturnier

13.02.2022 Internes Faschingsturnier

 

 

 

Vorstand



 

 

Chronik

 

 

Presse

 

 

Anfahrtsplan


 

 

Gästebuch

 

 

Kontakt

 

 

Links



Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung möchte Euch der SSV Stockfalken Hohenau informieren.

 

Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin an Turnieren des SSV Stockfalken Hohenau erklärt sich mit der Anmeldung an einem Turnier einverstanden, dass Ihre Daten ( Vor- und Zuname, Vereinszugehörigkeit, erzielte Ergebnisse) zur Veröffentlichung in Printmedien und Online-Diensten verwendet werden dürfen. Dies beinhaltet auch die Veröffentlichung von Wettkampfbildern, Sieger- und Mannschaftsfotos in Printmedien und Online-Plattformen.

 

Der SSV Stockfalken Hohenau ersucht um Kenntnisnahme!